Plattformkonzept Kabinentüren

 

Ähnlich unseren Schachttüren wollen wir eine bessere Durchgängigkeit und Vereinheitlichung auch bei unseren Kabinentüren erreichen und haben sie deshalb überarbeitet. Die wichtigsten Änderungen, die Sie in Ihrer Arbeit betreffen sind:

 

 

·        Die Höhe der Standard-Kabinentürkämpfer beträgt zukünftig einheitlich 470 mm. Hierbei gibt es keinen Unterschied mehr zwischen der Standardversion in IP 20 und der wassergeschützten Ausführung in IP 54.

 

·        Für die Befestigung der Kämpfer an die Kabinen stehen Ihnen mit einer dritten Lochreihe noch mehr Möglichkeiten zur Verfügung.

 

·        Bitte beachten Sie die veränderten Positionen der Befestigungslöcher für die Kabinentürschwellen.

 

Auf der nächsten Seite finden Sie die neuen technischen Maßblätter. Und sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.